Samstag, 15. Juni 2024, 11.15 Uhr

Naji Hakim

Naji Hakim, geb. 1955 in Beirut • umfangreiche Studien bei Jean Langlais und am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris • Abschluss mit sieben ersten Preisen • Lehrdiplom für „Orgel“ am Trinity College of Music in London • zahlreich erste Preise bei internationalen Orgel- und Kompositionswettbewerben • 1991 Zuerkennung des Preises „André Caplet“ durch die Académie des Beaux-Arts • 1985–1993 Titularorganist der Basilika Sacré-Coeur von Montmartre • anschließend Nachfolger von Olivier Messiaen an der Èglise de la Trinité in Paris • Professur für musikalische Analyse am Conservatoire National de Région in Boulogne-Billancourt und als Gastprofessor an der Royal Academy of Music in London • Mitglied der Consociatio Internationalis Musicae Sacrae in Rom und Ehrendoktor der Saint-Esprit-Universität in Kaslik (Libanon) • 2007 Verleihung des Ehrenzeichens „Pro Ecclesia et Pontifice“ durch Papst Benedikt XVI. für sein herausragendes Engagement und seine Arbeit zu Gunsten der Kirche und des Hl. Vaters • zahlreiche Kompositionen, u.a. Instrumentalwerke (für Orgel, Flöte, Fagott, Horn, Trompete, Harfe, Gitarre, Klavier, Violine), symphonische Musik (Violinkonzert, Klavierkonzert, Orgelkonzerte, Ouverture Libanaise, Hymne de l’Univers) und Vokalmusik (Oratorium Saul von Tarsien, Kantate Phèdre, Magnificat, drei Messen) • www.najihakim.com

Johann Sebastian Bach
(1685–1750)
Präludium und Fuge Es-Dur BWV 552

Naji Hakim
(*1955)
Lumière Pascale à travers les vitraux
de Gerhard Richter

César Franck
(1822–1890)
Choral en la mineur

Naji Hakim
Ubi Caritas

Jean Langlais
(1907–1991)
Chant de Paix

Naji Hakim
Trois Danses Basques (2012–2014):
Zortziko – Ezpata Dantza – Fandango
Improvisation

Kontakt & Tickets

Landsberger Orgelsommer
Für Ihre Meinung, Ihr Lob, Ihre Kritik
und Ihre Anregungen.
Nutzen Sie das Formular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Eintrittskarten
sind an der Tageskasse jeweils ab 10:45 Uhr erhältlich.

Eintrittspreise
Karten 8 €, ermäßigt 6 €,
Abonnement 70 €, ermäßigt 50 €.

11 + 9 =

Jetzt Spenden

Unser Ziel ist es, hochkarätige Kirchenmusik über das gesamte Kirchenjahr anzubieten. Dazu zählen nicht nur der weithin bekannte Orgelsommer oder das Silvesterkonzert, sonden auch viele weitere konzertante Aufführungen, vor allem die großen Gottesdienste an den Hochfesten der Kirche.
Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere "musica sacra"!

Spendenkonto:
Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt
IBAN: DE70 7005 2060 0000 0200 40
BIC: BYLADEM1LLD

Sponsoren

Der Landsberger Orgelsommer wird unterstützt von der Stadt Landsberg a. Lech.

Programm Download