Samstag, 3. August 2024, 11.15 Uhr

Zuzanna und Maciej Bator

Zuzanna Bator • Studium an der Staatlichen Musikhochschule in Stuttgart in der Orgelklasse von Bernhard Haas • Stipendiatin des Marschalls der Woiwodschaft Niederschlesien, des Bürgermeisters von Świdnica und des Ministers für Kultur und Nationales Erbe • Präsidentin der „Stiftung für gute Musik” in Świdnica und Künstlerische Leiterin des „Internationalen Christian-Schlag-Orgelfestivals” in der Friedenskirche in Świdnica mit der historischen Schlag&Söhne-Orgel aus dem Jahr 1909 • Auftritte sowohl als Solistin als auch im Duo, zusammen mit ihrem Ehemann Maciej Bator • Das Paar entwirft für seine Konzerte eigene Transkriptionen von Orgelmusik und symphonischer Musik für vier Hände und vier Füße • als Duo erschienen bisher zwei CDs • 2023 Veröffentlichung des ersten Soloalbums, das in der Friedenskirche Świdnica aufgenommen wurde• zuzannabator.pl

Maciej Bator • Orgel-Studium in Polen, der Schweiz und Deutschland • 2019 Erlangung des Doktortitels an der Musikakademie in Krakau • Stipendiat des Kulturministers und des Bürgermeisters von Schweidnitz (Świdnica) • Aufführung zahlreicher Konzerte und Förderung der Orgelmusik sowie der Instrumente der Schweidnitzer Orgelbaufirma „Schlag&Söhne“ • zusammen mit seiner Frau Zuzanna Bator Aufführung von Orgelduetten und Transkriptionen symphonischer Werke • Gründer der ersten Online-Orgelschule in Polen • Kantor der Friedenskirche in Schweidnitz, der größten Fachwerkkirche Europas • maciejbator.pl

Issac Albeniz
(1860–1909)
„Asturias”
(M. Bator, Orgel)

Mateusz Ryczek
(*1986)
„Symfonia Pokoju”
I Iskry Niepewności (Funke der
Unsicherheit)
II Oceany Spokoju (Seen der Ruhe)
III Taniec Radości (Freudentanz)
(Z. Bator, Orgel)

Wilhelm Volckmar
(1812–1887)
„Festintrade“
(Orgel-Duo)

Wolfgang Amadeus Mozart
(1756–1791)
„Fantasia f-moll” KV 594
(Orgel-Duo)

Stanisław Moniuszko
(1819–1872)
Konzertouverture „Bajka”
(Orgeltranskription von Zuzanna Bator)
(Z. Bator, Orgel)

Kontakt & Tickets

Landsberger Orgelsommer
Für Ihre Meinung, Ihr Lob, Ihre Kritik
und Ihre Anregungen.
Nutzen Sie das Formular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Eintrittskarten
sind an der Tageskasse jeweils ab 10:45 Uhr erhältlich.

Eintrittspreise
Karten 8 €, ermäßigt 6 €,
Abonnement 70 €, ermäßigt 50 €.

15 + 12 =

Jetzt Spenden

Unser Ziel ist es, hochkarätige Kirchenmusik über das gesamte Kirchenjahr anzubieten. Dazu zählen nicht nur der weithin bekannte Orgelsommer oder das Silvesterkonzert, sonden auch viele weitere konzertante Aufführungen, vor allem die großen Gottesdienste an den Hochfesten der Kirche.
Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere "musica sacra"!

Spendenkonto:
Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt
IBAN: DE70 7005 2060 0000 0200 40
BIC: BYLADEM1LLD

Sponsoren

Der Landsberger Orgelsommer wird unterstützt von der Stadt Landsberg a. Lech.

Programm Download